Laternelaufen 2018

Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir...

Am 04. November 2018 war es endlich dunkel genug, um das diesjährige Laternelaufen zu veranstalten.

Bereits zum fünften Mal in Folge fand das Laternelaufen wieder einmal im schönen Garten bei Mitgliedern aus der Gemeinde statt. Ab 16:00 Uhr fanden sich viele Kinder, Eltern und Großeltern ein.
Die Zeit bis zur Dämmerung (bis zum Start des Laterneumzugs) haben sich die Teilnehmer mit vielen Gesprächen bei warmen Getränken, Keksen, Kuchen und Laugenstangen vertrieben. 

Nachdem alle Fackeln und Laternen startklar gemacht worden sind, wurde ein Foto gemacht und dann ging es los! Nach einem kurzen Marsch wurde das erste Laternelied angestimmt. Dieser Vorgang hat sich noch zwei weitere Male wiederholt, bis das Liedrepertoir ausgeschöpft war. Etwa eine dreiviertel Stunde später endete der Laterneumzug am Startpunkt. Dann haben sich nicht nur die Kinder auf ein warmes Würstchen im Brötchen gefreut.

Ein herzliches Dankeschön von allen Eltern und Kindern auf diesem Weg für die herzliche Aufnahme und Vorbereitung.