Apostelgottesdienst zum Jahresauftakt

Als besonderes "Highlight" zu Beginn des Jahres 2015 besuchte Apostel Dirk Schulz (Leiter des Kirchenbezirks Bremen) die Gemeinde zum Gottesdienst am ersten Sonntag im neuen Jahr (04. Januar).

In diesem Gottesdienst empfing der kürzlich als Mitglied in die Gemeinde aufgenommene Frank Wagner das Sakrament der Heiligen Versiegelung (mehr).

Am Abschluss des Gottesdienstes versetzte der Apostel in diesem Gottesdienst zwei langjährige Amtsträger in den wohlverdienten Ruhestand:

  • Manfred Schuth diente über 40 Jahre lang in den verschiedenen Ämtern in der Kirche, den größten Teil seiner Amtszeit war er in der Gemeinde Osterholz-Scharmbeck tätig. Nach einigen Jahren in der Gemeinde Bremen-Ostertor verzog er 2013 mit seiner Frau in das Einzugsgebiet der Gemeinde Bremen-Sebaldsbrück, wo er die letzten Jahre auch als Priester (Seelsorger für die Gemeinde) seinen Dienst verrichtete.
  • Herbert Katzor diente insgesamt 36 Jahre lang als Amtsträger in der Gemeinde Bremen-Sebaldsbrück (davon 22 Jahre lang als Sonntagsschullehrer, in der Gemeinde als "Onkel Herbert" bekannt).

Schließlich wurden durch den Apostel zwei Priester für die Gemeinde ordiniert, die bislang im Diakonenamt tätig waren.

Alles in allem bildete dieser Gottesdienst einen freudigen und segensreichen Auftakt für das Jahr 2015. Die Gemeinde bedankt sich herzlich bei den Ruheständlern für die langjährigen Amtszeiten und begrüßt die neuen Seelsorger herzlich mit den besten Segenswünschen für Ihre neue Amtstätigkeit.